Kyritz: Brand am Bahngleis

Kyritz. Am heutigen Sonntag Mittag kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand direkt neben der Bahnstrecke zwischen dem Bahnübergang Str. d. J. und des Bahnhofs Kyritz. Aufmerksame Zeugen sahen die Rauchentwicklung und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Daraufhin wurde umgehend der Bahnverkehr gesperrt, der Zug wartete schon in Neustadt. Die Feuerwehr Kyritz brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Es brannte eine Hecke aus Brombeersträuchern mit einer Fläche von ca 4x20m.

Die Feuerwehr Kyritz war mit 11 Einsatzkräften und 2 Fahrzeugen vor Ort, ebenfalls vor Ort waren Kräfte der Polizei Kyritz. Wie es genau zu dem Brand kam, muss die Polizei klären.

Author: Blaulichtreport Neuruppin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.