Neuruppin – Ein Zeuge informierte die Polizei heute am frühen Morgen darüber, dass im Stadtpark ein Holzpavillon brennt. Dieser wurde durch unbekannte Täter in Brand gesetzt und später durch die Feuerwehr wieder gelöscht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.000 Euro. Spuren wurden gesichert. Die Ermittlungen laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.