Bad Wilsnack. Am 06.09.20 gegen 00:15 Uhr wurde ein Brand in der Nähe der Wehrgruppe Quitzöbel gemeldet. Außerhalb einer Baustelle stand eine mobile Baustellentoilette. Diese wurde durch Unbekannt in Brand gesetzt. Die Toilette aus Kunststoff brannte vollständig nieder. Es kamen die Feuerwehren aus Bad Wilsnack, Roddan sowie Legde/Quitzöbel
zum Einsatz und löschten den Brand ab. Es ist ein Schaden von ca. 1000,-€
entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.