Die 16-jährige Jugendliche verließ Freitagnachmittag nach einem Streit über ihre exzessive Handynutzung und nach dem Entzug des Handys das Haus durch ein Fenster in unbekannte Richtung. Die Eltern informierten die Polizei, welche Suchmaßnahmen einleitete und bekannte Kontaktadressen überprüften. Gegen 22:20 Uhr kehrte die 16-Jährige eigenständig in die Obhut ihrer Eltern zurück. Ob die 16-Jährige ihren Internet-/Handykonsum für die weitere Ferienzeit einschränken und die freie Zeit für mehr Aktivitäten mit Freunden nutzen will, wurde nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.