Heute Nachmittag um 16:25Uhr wurde die Feuerwehr der Gemeinde Fehrbellin zu einem gemeldeten Flugzeugunfall nahe des Flugplatzes alarmiert. Die eingetroffenen Kräfte leiteten sofort Suchmaßnahmen vom Boden und aus der Luft Mittels eines Kleinflugzeuges ein. Die Ergebnisse blieben zum Glück erfolglos, daher wird von einem Fehlalarm ausgegangen. Auch war ein RTW und NEF waren in Bereitstellung. Die Feuerwehr Einheit Fehrbellin und Tarmow war mit 5 Fahrzeugen und 21 Kräften vor Ort.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.