Mehrere Anrufer und Zeugen meldeten Explosionen – LKW brannte komplett bis aufs Gerippe nieder – Landkreis Ostprignitz Ruppin – Ort Neuruppin

Neuruppin

Gegen 22:30 Uhr erschütterte ein lauter Knall ein Wohngebiet in Neuruppin. Zu einem gemeldeten Kleintransporter Brand wurde gestern Nacht die Freiwillige Feuerwehr Neuruppin und die Löschgruppe Bechlin in die Franz-Künstler-Straße alarmiert. Mehrere Anrufer meldeten der Regionalleistelle Potsdam das mehrere Explosionen zu hören seien. Als das erste Einsatzfahrzeug eintraf war schnell klar, das es sich nicht um einem Kleintransporter Brand handelte sondern um einen LKW der bereits bei Ankunft der Feuerwehr in Vollbrand stand. Es wurde umgehend die Brandbekämpfung eingeleitet und mehrere Trupps unter Atemschutz gingen mit mehreren C Rohren vor um ein weiteres Ausbreiten der Flammen auf die umstehenden Fahrzeuge und angrenzende Bäume und Sträucher zu verhindern. Im weiteren Verlauf wurde ein Schaumrohr vorgenommen, um damit den LKW-Brand zu löschen. Was genau der Lastwagen geladen hatte, ist unklar. Wenn der Auflieger überhaupt beladen war, ist die Ladung jedenfalls komplett verbrannt. Ein weiterer Pkw wird sofort abgelöscht, der sich in Brand-nähe befand. Der PKW ist nach Auskunft der geschockten Besitzerin erst zwei Monate alt und wurde ebenfalls im Mitleidenschaft gezogen. Im weiteren verlauf wurde die Stadtwerke Neuruppin angefordert da der LKW Tank geplatzt oder geschmolzen ist und der Diesel in Gulli´s lief und ein Gulli befand sich genau unmittelbar unter dem LKW. Um den Diesel aus die Gulli´s zu bekommen wurde desweiteren der Ruppiner Stadtservice da zugerufen. Warum das Feuer ausbrach, müssen nun Spezialisten der Polizei ermitteln. Auch die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Es waren 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz. Nach Erkenntnissen der Polizei wurde bei dem Feuer niemand verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mindestens 40 000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.

https://www.facebook.com/BlaulichtreportNRP/videos/2185458725011530/