Wittstock (Dosse)

Gestern Vormittag zahlte ein Mann in einer Wittstocker Bank die Einnahmen eines Geschäftes ein. Bei der Geldzählung fiel ein Zwanzig-Euro-Schein auf, der Fälschungsmerkmale aufwies. Der Schein wurde durch die hinzugerufenen Polizeibeamten sichergestellt und eine Strafanzeige wegen Inverkehrbringens von Falschgeld aufgenommen.

 

Quelle: Polizeidirektion Nord