Rheinsberg

Unbekannte verschafften sich am Donnerstag gegen 23.55 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Tankstelle in der Berliner Straße. Eine Eingangstür wurde beschädigt. Im Laden wurden Regale mit Tabakwaren umgeworfen. Bislang ist nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Offenbar waren die Unbekannten mit einem Pkw geflüchtet. In der sofort eingeleiteten Suche konnte der Wagen jedoch nicht mehr festgestellt werden. Ein Kriminaltechniker sicherte in der Tankstelle Spuren. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.