Kuhhorst – Getreide und Stoppelfeld Brand

Zu einem Getreide und Stoppelfeld Brand wurden gegen 21:00 Uhr die Feuerwehren des Amtes Fehrbellin und die Feuerwehr Nauen aus dem Havelland zur L17 Fehrbellin Deutschhof-Kuhhorst Ortsverbindung Sandhorst alarmiert. Auf dem Weg zum Einsatz konnte man die Rauchsäule erkennen. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr am Einsatzort eintrafen, wurde sofort mit dem Löschen des Feuers begonnen. Mithilfe der Agrargenossenschaft Rhin-Milch und 2 weiteren Fremdfirmen die jeweils mit 1 Traktor und Scheibenegge halfen, um den Brand einzudämmen, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Ca. 6 Hektar sind jedoch verbrannt. Es waren 34 Einsatzkräfte am Einsatzort.