Ein Zeuge teilte der Polizei am 26.09.2020, gegen 00:00 Uhr mit, dass soeben eine männliche Person im Begriff sei, mehrere Leitpfosten entlang der K6807, zwischen Neuruppin und Kränzlin herauszuziehen. Trotz zeitnahem Erscheinen der Polizei konnte der Mann nicht mehr angetroffen werden. Dafür wurden insgesamt 35 liegende Leitpfosten aufgefunden wovon 34 wiedereingesetzt werden konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.