Bauarbeiten

Am Montag, 07.09.2020 beginnen die Bauarbeiten für den 3. BA der Kommunikation (Abschnitt zwischen Schiffer- und Karl-Marx-Straße). Dazu ist es notwendig, die Karl-Marx-Straße zwischen Fehrbelliner Straße und Rudolf-Breitscheid-Straße komplett zu sperren. Die Sperrung ist bis Ende September vorgesehen. Nur der Busverkehr darf durchfahren. Der Verkehr aus der „kleinen“ Franz-Künstler-Str. darf nur noch rechts ausfahren. Die Kommunikation zwischen R.-Breitscheid-Str. und Karl-Marx-Str. (Bereich Bullenwinkel) ist nur noch als Sackgasse von der R.-Breitscheid-Str. aus erreichbar. Der überörtliche Verkehr aus Richtung Neustadt stadteinwärts wird über die B167 und dann in die Präsidentenstraße erfolgen. Aus Richtung Fehrbellin wird der Verkehr über die Franz-Künstler-Str./B167/Präsidentenstraße geleitet; ein Einfahren in die Karl-Marx-Straße ist nicht möglich. Der Fußgänger-und Radverkehr in der Karl-Marx-Str. kann weiterhin erfolgen. Radfahrer müssen dann im Bereich der Baustelle kurzfristig den Gehweg nutzen, also das Fahrrad ein kleines Stück schieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.