Nach mehren Diebstählen sucht die Polizei 2 Täter mit Phantombildern

Hennigsdorf – Am 09.04.2019 betraten zwei Männer unter dem Vorwand, ein Anmeldeformular für das Kind zu erhalten, das Büro einer Kita. Einer der Täter verwickelte die Mitarbeiterin in ein Gespräch, während der zweite Täter eine Geldkassette an sich nahm. Beide verließen dann das Büro.

Nach der Täterbeschreibung durch eine Zeugin konnten Phantombilder von beiden Personen erstellt werden.

Bereits am 13.03.2019 und am 28.03.2019 kam es zu zwei weiteren Diebstählen mit gleicher Begehungsweise. Auch hier konnten die Täter durch Zeugen beschrieben werden. Aufgrund des Tatherganges und der Täterbeschreibung durch die Zeugen ist nicht auszuschließen, dass alle drei Taten durch dieselben Täter begangen wurden.

Daher bittet die Kriminalpolizei um Mithilfe:

Wem sind die auf den Phantombildern abgebildeten Personen bekannt?

Wer kann Hinweise zu diesen Personen geben?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301-8510 entgegen.

Author: Blaulichtreport Neuruppin

Schreibe einen Kommentar