Gesuchter 37-Jähriger im Waldgebiet gefunden und in Justizvollzugsanstalt überstellt – Wittstock/Dosse

Wittstock/Dosse – Der Polizei wurde gestern um 17.45 Uhr gemeldet, dass sich seit einigen Tagen ein Mann in einem Bungalow auf einem Campingplatz aufhält. Weil dies einem Zeugen seltsam vorkam und der Mann gestern erneut mit einem Pkw BMW vor Ort kam, informierte er die Polizei. Eine Abfrage im Auskunftssystem ergab, dass die Kennzeichen aus Hannover zur Fahndung ausgeschrieben waren. Im Inneren des Wagens befanden sich Unterlagen eines 37-jährigen, der mehrfach durch die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau zur Ersatzfreiheitsstrafe ausgeschrieben war (30 Tage zu je 30 Euro). Während der Überprüfung des Bungalows hörten die Beamten im angrenzenden Wald ein Knacken und stellten daraufhin den 37-Jährigen dort fest. Im Anschluss wurde er zur Polizeiinspektion nach Neuruppin gebracht. Heute wurde er einer Justizvollzugsanstalt überstellt.

Author: Blaulichtreport Neuruppin