Einbruch misslungen – Neuruppin

Neuruppin – Am gestrigen Abend gegen 18.45 Uhr hörte eine Zeugin in der Präsidentenstraße, wie aus einem unter ihrer Wohnung liegendem Geschäft Geräusche wahrzunehmen sind. Weil das Geschäft jedoch bereits geschlossen hatte, sah sie nach dem Rechten. Anschließend stellte sie fest, dass Unbekannte versucht hatten, in den Laden einzubrechen. Entsprechende Spuren waren an einem Fenster zu erkennen. Offenbar gelangten die Täter nicht in das Objekt. Die genaue Sachschadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren.

Author: Blaulichtreport Neuruppin