Temnitzquell. Unbekannte Täter verschafften sich am Freitag im Zeitraum von 07:30-11:20 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Brinkstraße in Rossow. Im Wohnhaus wurden sämtliche Räume betreten und durchsucht, sowie Sachen aus den Schränken geworfen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden Bargeld, Schmuck und Parfüme entwendet. Ein Kriminaltechniker kam zum Einsatz und sicherte Spuren. Gegen 13:30 Uhr teilte eine Frau aus Rägelin mit, dass man sich gewaltsam Zutritt zu ihrem Einfamilienhaus in der Straße am Brink verschafft hatte. Hierzu stiegen der oder die Täter durch ein Fenster in das Wohnhaus ein. Auch hier wurden alle Räumlichkeiten betreten und durchsucht. Es wurde lediglich ein Sparbuch entwendet. Ein Kriminaltechniker sicherte auch hier den Tatortbefund. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die im o.g. Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizeidienststelle in Neuruppin unter der Telefonnummer 03391/3540 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.