Neuruppin. Der 37-jährige Fahrer eines Pkw Audi A 5 aus Neuruppin wurde am Sonntag gegen 12.00 Uhr in der Steinstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Er gab dann gegenüber den Polizeibeamten an, nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde aufgenommen, die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.