In der JVA in Wulkow eingeliefert

Wusterhausen In JVA eingeliefert

Nach Wohnungseinbruchsdiebstahl vom 15.08.2019 in der Dombrowskistraße in Wusterhausen und vorläufige Festnahme eines 31- und eines 38-jährigen Tatverdächtigen, erfolgte am 16.08.2019 nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen die Entlassung des 38-Jährigen. Der 31-Jährige wurde aufgrund eines bereits bestehenden Haftbefehls wegen schweren räuberischen Diebstahls in Sachsen-Anhalt nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen dem Amtsgericht Neuruppin vorgeführt. Der Haftbefehl wurde verkündet und der 31-Jährige in die JVA Wulkow eingeliefert.

Author: Blaulichtreport Neuruppin

Schreibe einen Kommentar