Neuruppin/OT Buskow – Am heutigen Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Neuruppin und Treskow zu einem gemeldeten Flächenbrand alarmiert. Auf der Anfahrt zum Einsatzort sah man schon die Rauchwolke. Als die Feuerwehren eintrafen begannen sie unmittelbar mit der Brandbekämpfung, um ein Ausbreiten zu verhindern. Es brannte eine Fläche von rund 300qm. Im Einsatz waren ca 30 Einsatzkräfte. Wie es zu dem Brand kam ermittelt nun die Polizei.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.