Neuruppin 

Am 30.03.2019 gegen 16:15 Uhr, stellten Beamte der Revierpolizei Rheinsberg einen 32-jährigen tschetschenischen Fahrer eines Kleinkraftrades mit blauen Kennzeichen in der Karl-Marx-Straße fest. Der 32-jährige Fahrzeugführer nutzte dieses, obwohl sein Haftpflichtversicherungsvertrag abgelaufen war. Dem 32-jährigen Tschetschenen wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige gefertigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.