Neuruppin 

Polizeibeamte stellten am 30.03.2019 gegen 22:00 Uhr im Rahmen der Streifentätigkeit einen alkoholisierten 15-jährigen Radfahrer fest, der ohne Ausfallerscheinungen die Karl-Marx-Straße entlangfuhr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,49 Promille. Dem Jugendlichen ging es den Umständen entsprechend gut, er gab an, zuvor auf einer Feier bei einem Freund gewesen zu sein. Der 15-Jährige wurde an seine Erziehungsberechtigte übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.