Am 02.03.2019 gegen 10:00 Uhr bemerkte eine 14-Jährige, dass ihr 26“ Fahrrad in Neustadt entwendet wurde. Dieses hatte sie kurz zuvor in einen Fahrradständer in der Bahnhofstraße in Neustadt unabgeschlossen abgestellt. Gegen 15:00 Uhr bemerkte sie dann eine männliche Person, die mit ihrem Fahrrad in der Bahnhofstraße in Neustadt schob und informierte die Polizei. Der pol. bekannte 31-jährige Tatverdächtige wurde angetroffen. Das Fahrrad im Wert von ca. 300 € wurde bis zur Klärung der Eigentumsverhältnisse sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.
Am 03.03.2019 konnte durch die Mutter der 14-Jährigen zweifelsfrei das Eigentum am Fahrrad nachgewiesen werden. Das Fahrrad wurde ihr übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.