Wittstock (D.) 

Ein 63-Jähriger verkaufte über eine Internetplattform zwei Handys im Wert von über 100 Euro. Die Geräte wurden auch persönlich durch einen Mann und eine Frau abgeholt und eine spätere Zahlung vereinbart. Weil der Verkäufer bislang keine Zahlung erhalten hatte, erstattete er gestern Vormittag Strafanzeige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.