Wittstock (D.)

Am Abend des 27.01. kontrollierten Polizeibeamte in der Käthe-Kollwitz-Straße den 19-jährigen Fahrer eines VW Golf wegen verschiedener Ausfallerscheinungen. Einen Drogenschnelltest lehnte der Führer des Fahrzeuges ab. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Zudem wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.