Neuruppin 

Im Verlauf ein Beziehungsstreites zwischen einem 35- jährigen Mann und seiner 26- jährigen Lebensgefährtin am 06.01.2019, gegen 00:00 Uhr, in einer Wohnung in der Hermann-Matern-Straße, warf er sie zu Boden, würgte sie kurzzeitig und verdrehte ihr den Arm. Eine Nachbarin hörte den Lärm und informierte die Polizei, die den Beschuldigten leider nicht mehr antreffen konnte. Nach der Anzeigenaufnahme tauschte die Geschädigte das Schloss aus.