Kyritz 

Der 33- jährige Beschuldigte hielt sich am 05.01.2019, zwischen 18:00- und 19:00 Uhr widerrechtlich auf dem Grundstück einer Bekannten in Rehfeld auf, mit der er eine sogenannte „On-Off Beziehung“ führt. Die ebenfalls 33- Jährige wollte jedoch nicht mit ihm reden und begab sich mit ihren Kindern in das Haus. Er fing daraufhin an zu randalieren, beschädigte dabei zwei Kfz, das Schloss der Hauseingangstür und verließ dann selbstständig das Grundstück wobei er telefonisch seinen Suizid ankündigte. Er konnte am Bahnhof in Neustadt / Dosse angetroffen und an den Rettungsdienst übergeben werden.