Einbruch in Firma

 

Fehrbellin – In der Flugplatzstraße verschafften sich Unbekannte über die Silvesternacht durch Abmontieren eines Zaunelementes Zugang zu einem Firmengelände. Über das Dach drangen die Täter anschließend ins Innere des Gebäudes ein. Hier entwendeten sie ca. 1.000 Kilogramm eines Granulates. Unweit des Gebäudes wurden darüber hinaus weitere mit Blättern und Ästen abgedeckte Säcke aufgefunden. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen.